HOME


Freie Evangeliums-Christen-Gemeinde Michelstadt e.V.


Schulstraße 37

64720 Michelstadt



Denn wer zu Gott kommen will, muss glauben, dass er ist und dass er denen, die ihn suchen ihren Lohn geben wird. (Hebräer 11,6)

Was säe ich heute? Was säe ich in mich? Was in meine Mitmenschen?

Säe ich Frieden, Freude, Liebe? Sind es Geduld oder Freundlichkeit? 

Oder sind es vielleicht Zorn, Streit, Eifersucht oder gar Selbstsucht oder Unreinheiten? 

Was säe ich in meine Kinder?
Werde ich einmal Liebe, Güte und Sanftmut ernten? 

Leider sehe ich in mir nicht immer die guten Früchte, die Gott sehen möchte. Und das zeigt mir, dass meine Saat nicht immer nur das Weizenkorn war, sondern dass auch das ein oder andere Unkrautsämchen gekeimt hat.

Wenn wir hier auf Erden nichts für den Himmel tun, dürfen wir nicht erwarten dort hineinzukommen.

Wenn ich mein Leben ohne Gott lebe werde ich auch die Ewigkeit ohne Gott verbringen müssen.

Denn "irrt euch nicht, Gott lässt sich nicht verspotten! Denn was ein Mensch sät,

das wird er auch ernten." Galater 6,7                                                                                       RR

unsplash